· 

Home Office - Gekommen um zu bleiben?!

Home Office | Einmal da, immer da?

Die einen lieben es, den anderen fällt die Decke auf den Kopf. 

 

Vor allem der Zwang zum Home Office, den die Pandemie mit sich brachte, hatte einen faden Beigeschmack für die meisten.

 

📝Doch jetzt, wo die Zahlen niedrig sind, die Impfquote steigt und das Ende der Home-Office-Pflicht fast wieder einen Monat her ist, gilt es für Unternehmen, neue Richtlinien festzulegen.

 

Was dürfen die Mitarbeiter? Wie viel (räumliche) Freiheit können sie sich erlauben?

 

👉Denn wir haben gesehen: Es funktioniert.

 

Die Vor- und Nachteile von Home Office wurden schon oft genug aufgeführt - für jedes Umfeld sind sie unterschiedlich zu gewichten.

 

Und egal, wie wir es drehen und wenden: Bewerber werden es verlangen, Mitarbeiter danach fragen.

 

👉Denn auch sie haben gesehen: Es funktioniert.

 

Deshalb sollten Unternehmen sich überlegen, wie sie damit umgehen.

 

Dürfen Mitarbeiter sich die Zeit komplett frei einteilen,

sollen sie ein paar Tage die Woche präsent sein (und wenn ja welche)

und wie ist die Kommunikation untereinander geregelt?

 

 

Es lohnt sich hier frühzeitig ein Konzept zu etablieren, schließlich bietet das Thema einen der größten Vorteile überhaupt: Für Unternehmen ist der Pool an Bewerbern größer – und genau das wollen wir ja! 

Home Office - jetzt ist die Zeit für Unternehmen, sich Gedanken dazu zu machen


OSBELT

RECRUITING PROCESS

Am Wiesengrund 21
91732 Merkendorf
Telefon +49 9826 8729000

info@osbelt-personal.de

Bürozeiten

MO  15:00 - 18:00

DI     09:00 - 18:00

MI    09:00 - 18:00

DO   09:00 - 18:00

FR    09:00 - 14:00

Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten nach Vereinbarung.

Facebook Osbelt Personal
Instagram Osbelt Personalberatung
Linked in Osbelt Recruiting Process
Xing Osbelt Headhunter